PRAXIS - Dr.Forster - Dr.Hörlin
AktuellGemeinschaftspraxisSprechzeitenImpressionenPraxisteamAnfahrtKontakt

Akupunktur

Akupunktur - Punkte messen
Akupunktur - Nadeln setzen

Jahrtausende alte Heilmethode

Akupunktur ist eine jahrtausendalte chinesische Heilmethode. Mit Hilfe von Metallnadeln, die gezielt in ganz bestimmte Hautareale und tiefere Gewebeschichten gestochen werden, erzielt man erstaunlich gute therapeutische Effekte. Akupunktur wird vor allem im Bereich der Schmerztherapie, aber auch bei vielen internistischen Erkrankungen angewandt.
Im Rahmen verschiedener Studien wurde der Nutzen der Akupunktur eindeutig belegt und da wir über die offizielle Zusatzbezeichnung Akupunktur verfügen, können verschiedene Krankheitsbilder im Bereich der Schmerztherapie auf Kosten der Krankenkassen behandelt werden.

Über die verschiedenen Anwendungsgebiete wie Schmerztherapie, Migränebehandlung oder Nikotinentwöhnung u.v.a. informieren sie unsere Arzthelferinnen gerne.

Neben den klassischen naturheilkundlichen Verfahren bietet die Akupunktur eine weitere alternative Heilmethode. Aus der traditionellen chinesischen Medizin kommend steht bei ihr die Lebensenergie, das Qi, im Vordergrund. Durch Anstechen verschiedener Energiebahnen mit speziellen, sehr feinen Akupunkturnadeln soll wieder ein Gleichgewicht der durch Krankheit gestörten Energieflüsse hergestellt werden.
Die Akupunktur hat auch in der Kassenmedizin Eingang gefunden und wird bei bestimmten Krankheitsbildern erstattet.
Fragen rund um das Thema Akupunktur beantworten wir Ärzte und das Praxisteam gerne.